heilpraxis psychosomatik Alexandra Attenberger Wihre Freiburg Vauban Alex Attenberger Praxis Freiburg

Home

Über mich

Therapiemethoden

 

Termine nach Vereinbarung

T. 0174 - 72 83 222 info@psychosomatic-att.de

www.psychosomatic-att.de

 

Behandlungsvereinbarung

Behandlungsvertrag

 

 

 

EMDR & Traumatherapie nach Dr. W. Weishaupt

Eye Movement Desensiditization and Reprocessing

EMDR ist eine schonende Methode, die sich bei schweren Traumata weltweit bewährt hat. Hier werden alternative Denkstrukturen über das Geschehene, durch gezielte Bewegung der Augen, eingeleitet. Da die Augen, als einziges Sinnesorgan, Teil des Gehirns sind, wird über diese (die Augen) die vorgeformten Denkstrukturen im Gehirn, verändert.

Fallbeispiel: Ungeklärte plötzliche Panikattacken

Die Klientin, Mitte 40, bekommt seit drei Monaten in engen Räumen Panikattacken. Eigentlich geht es ihr gut. Seit einigen Wochen hat sie einen neuen Freund, der ihr viel Freude bereitet und sie versteht nicht warum diese Schwierigkeiten gerade jetzt auftreten. Wir finden heraus, das zu verschieden Zeitpunkten in ihrem Leben, unverarbeitete Traumata zurück liegen. Als Kind wird sie von ihrer Stiefmutter geschlagen. Niemand beschützt sie vor dieser Frau, was sie sehr wütend und hilflos macht. Mit 32 lässt Sie sich von ihrem Mann scheiden, auch hier fühlt sie sich hilflos. Und jetzt setzt die Menopause ein, verschafft ihr körperliches Unwohlsein und dies ist der Tropfen auf den heissen Stein. Die Psyche bricht. Wir arbeiten mit EMDR, über die Augen. Wir programmieren um. Mit dem kinesiologischen Muskeltest, finden wir ein geeignetes naturheilkundliches Mittel für die Menopause. Körper und Geist beruhigen sich. Die Panikattacken verschwinden schon nach der ersten Sitzung. Die Beschwerden der Menopause lindern sich auch nach einiger Zeit. Traumata müssen noch weiter bearbeitet werden, jedoch schon nach wenigen Sitzungen sind auch diese gelindert und die Klientin geht mit mehr Zuversicht in die Zukunft und die Panikattacken kommen nicht wieder.
Impressum
KINESIOLOGIE • TRAUMA & EMDR • PSYCHOSOMATIK